Als iCal-Datei herunterladen
Slow Up Zürichsee
Sonntag 24 September 2017

slowUp – die autofreien Erlebnistage der Schweiz

 

Die slowUp Strecke von insgesamt 28 km (retour 56,4 km) führt von Meilen entlang dem rechten Seeufer via Stäfa nach Rapperswil-Jona und weiter bis nach Schmerikon.

In Rapperswil verläuft die Route von der Zürcherstrasse via Cityplatz rechts in die Altstadt bis zum Fischmarktplatz. Via Unterführung Seedamm geht es der Bahnlinie entlang weiter durchs Südquartier. Im Raum Strandbad Stampf teilt sich die Route für die Velofahrenden und die Inlineskater.

Halten Sie sich rechts, auf der ganzen Strecke herrscht Gegenverkehr. Die Strecke ist abgesperrt und wo nötig sind Wegweiser angebracht. Geniessen Sie einige unbeschwerte Stunden in der reizvollen Umgebung des Zürichsees.

Für die slowUp-Teilnehmenden steht die Strasse von 10.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Für den motorisierten Verkehr ist die Strecke von 09.00 bis 18.00 Uhr gesperrt.

Ort Stäfa